Posts Tagged ‘Überwachungsstaat’

h1

Das ging ja schnell

26 November, 2007

Traueranzeige

Da ist die Tinte unter ihrem Datenermächtigungsgesetz noch nicht recht getrocknet, schon stellen sich weiter Begehrlichkeiten ein: (golem)
Ich kündige hiermit an: Wenn unser Verfassungsgericht diesen Schwachsinn nicht stoppt, klinke ich mich aus dem Internet aus. Dann werde ich zwar meine letzen kümmerlichen Einnahmen verlieren und über kurz oder lang unter Brücken schlafen, habe dann aber wenigstens meine informelle Selbstbestimmung behalten – was sehr viel mit Menschenwürde zu tun hat.

Es ist nicht zu fassen, was in diesem Land alles möglich ist!


ein bugpit-posting

PS: Weitere sehr nette Banner finden sich hier.

Advertisements
h1

Der 9. im November

10 November, 2007

09.11.1925 , Gründung der SS

09.11.1938, Reichspogromnacht, Beginn der systematischen Judenverfolgung

09.11.1989, Maueröffnung

09.11.2007, Deutschland wird Überwachungsstaat

(Liste unvollständig)

Vor einigen Tagen habe ich im Radio einer Diskussion zum Thema NPD Verbot gelauscht.

Irgendwie konnte bei mir da keine Stimmung aufkommen, denn die NPD und ihre hirnbefreiten Anhänger stellen alle Ausländer und solche, die danach aussehen, unter Generalverdacht. Unsere Regierung ist viel demokratischer und behandelt gleich alle Bürger wie Verbrecher.

Da stehe ich mich ja mit einer richtigen Diktatur noch besser.
Und für die Unverbesserlichen, die noch immer Hoffnung bestitzen, verweise ich auf diese Demo.

ein bugpit-posting