h1

Twitter: Das wars.

26 März, 2009

Ich habe jetzt seit über 2 Jahren mein Twitterkonto und seit dem suche ich nach einen praktischen Nutzen für mich.
In den letzten Wochen hatte nicht zuletzt die MacHeist-Twitteraktion eine Wiederbelebung zur Folge. Auch das Herumspielen mit diversen Clients fand ich interessant, aber das ändert nichts daran, dass ich noch immer keinen Nutzen aus diesem Dienst ziehen konnte, den ich nicht schon via eMail und IM habe. Das einzige, was sich geändert hat: Jetzt sorgen, sofern ich das will, diverse Internet-Berühmtheiten für Ablenkung durch ihre ungemein spannend-wichtigen Äusserung und Ansichten.
Na, wers braucht: Bitte schön. Aber in Zukunft ohne mich.


ein bugpit-posting

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: