h1

Trudi Canavan : Die Novizin

9 August, 2008

Im zweiten Buch der Magiergilde-Trilogie erlebt der Leser endlich was ich im ersten Band sehr vermisst habe. Angewandte Magie! Was können die Mitglieder der Magiergilde eigentlich und wie sehen ihre Zauber aus? Diese Buch gibt die Antwort, denn hier begleitet der Leser das Mädchen Sonea auf die Akademie der Magiergilde. Dort hat Sonea zwei Widersacher, ihren Mitschüler Regin und den Hohen Lord Akkarin, der ganz eigene Pläne mit dem Kind hat …
Von der Stimmung und der Spannung ist diese Buch seinem Vorgänger gleichzusetzten, hat aber 100 Seiten mehr Lesespaß.

Meine Wertung 9 von 10 – ein hollix posting



Advertisements

2 Kommentare

  1. eine wirklich sehr gelungene reihe. die bücher sind fesselnd geschrieben, und sobald man in der welt „angekommen“ ist, möchte man nicht mehr gehen.


  2. Äh…sie ist da kein Kind mehr – sie ist 17.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: