h1

Wenn Vista kommt …

19 Dezember, 2006

Vor wenigen Tagen habe ich einen Artikel gelesen, in dem ein mir nichtunbekanntes Problem beschrieben wurde. Wie viele andere Benutzer hoffeich, dass sich dieses Problem nicht nach Windows Vista vererbt hatsondern inzwischen gelöst wurde. Erinnern wir uns …

Daten überein Netzwerk zu kopieren kann, je nach Umfang, ein recht langwierigesUnternehmen sein. Zum Glück gibt Windows im Kopierdialog an, wie langedas Ganze etwa dauern wird. Eine tolle Sache sollte man meinen, alsogeht man los, kocht sich einen Kaffe, liest die Zeitung oder tut sonstirgendwas nützliches. Nach der angegeben Zeitspanne kehrt man zu seinemRechner zurück, in bester Hoffnung man könne jetzt weiterarbeiten. Abernein, dort ist ein Fenster das einen darauf hin weist, eine zukopierende Datei wäre auf dem Ziellaufwerk schon vorhanden. Windowsfragt wie es weiter gehen soll. Man bestätigt das ganz mit „Ersetzten“und wird wieder Kaffee kochen geschickt. Oder Zeitung lesen. Oderandere nützliche Dinge tun.

Es ist mir, und offensichtlichvielen Anderen auch, rätselhaft wieso die Überprüfung nach schonvorhandenen Dateien nicht vor dem Kopiervorgang gemacht wird. Diejetztige Vorgehenweise ist jedenfalls sehr unbefriedigend.

Sollte Vista seinen Weg nach Deutschland finden, werde ich diese Verhalten erneut testen und das Resultat hier veröffentlichen.

Advertisements

One comment

  1. So sehr ich Windows nicht mag, hier muss ich doch meine Stimme erheben:
    Es gibt doch nur genau zwei Möglichkeiten, entweder vor dem Kopieren auf Dublikate prüfen, oder wärenddessen. Und wenn man vorher schaut – wie es OSX z.B. macht, bedeutet dass u.U. eine grosse Verzögerung, bevor es überhaupt los geht. Ganz ohne Fortschrittsbalken. Das ist auch nicht so der Bringer.
    Mir wäre es wichtiger, dass Windows endlich die Restzeiten einigermassen richtig berechnen würde.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: