h1

Fingerübungen

13 Dezember, 2006

Ich als Softwareentwickler kopiere ständig irgendwelche Texte. Denn ich bin faul und will nicht ständig die gleichen Programmbefehle neu schreiben. Und natürlich benutze ich zum kopieren von Texten Tastaturkürzen denn es soll ja schnell gehen.

Allerdings ist mir aufgefallen das es viel leichter ist (nur mit der linken Hand), auf einem Mac die Apfeltaste + C zu drücken als auf einem Windows Rechner ctrl + C.

Probiert es selbst aus, ihr werdet den Unterschied merken!

Bleibt für mich nur die Frage : Zufall oder Absicht?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: