h1

Einkaufen bei Lidl (oder auch nicht)

30 November, 2006

Es wurde mir schon zwei Tage vorher angekündigt : “Bei Lidl gibt es ab Donnerstag einen günstigen DVD Player der auch DIVX abspielt und einen Anschuss für eine USB Festplatte hat.“ Das klang erst ein Mal nach einem guten Angebot.

Also bin ich früh morgens aus dem Bett, ich hatte Urlaub, um mir eines dieser viel versprechenden Geräte zu sichern. Und so ergab es sich, das ich mit einer kleinen Gruppe von Menschen vor dem Lidl stand und freudig auf Geschäftsbeginn wartete.

Um es kurz zu machen, ich habe keines der Geräte bekommen. Ich weiss auch nicht wie viele DVD Player Lidl auf Lager hatte, ich schätze mal es waren zwei. Jedenfalls habe ich zwei Personen mit so einem Gerät auf dem Arm gesehen. Mehr nicht!

Natürlich fanden das alle übrigen Interessenten alles andere als lustig. Mehrere Tage in Zeitungen zu werben und dann nur zwei Geräte im Laden zu haben ist wirklich ein starkes Stück. Eines ist für mich sicher : Bei Lidl war ich gleich zwei Mal. Das Erste und das Letzte Mal!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: